KONZERT: Karl Neukauf

13.8.2019 | 19:30Uhr

Im Sommer 2014 war er der Star der Inszenierung „Kleine Scherze“, 2018 kehrte er bravorös beklatscht als Bühnenmusiker beim „Sommernachtstraum“ zurück nach Rosslau. Und 2019? Konzert! Endlich.

Im Gepäck die neue Platte „Hinter Geranien und Gardinen“. Der „Rolling Stone“ schrieb dazu: „Karl Neukauf hat eine herrlich dunkle Stimme die sehnsüchtig raunen kann wie Howe Gelb, romantisch rhapsodieren wie Sven Regener und Wunderliches erzählen wie Tom Waits. Herrlich wehmütige und kritische Songs über die Irrungen und Wirrungen der Zeit“

Karl Neukauf 2019

https://www.karlneukauf.de/

Aufrufe: 785